Interieur

Generell kann beim Typ44 zwischen drei unterschiedlichen Innenraumgestaltungen unterschieden werden.

Auffällig ist, dass die Vorfaceliftmodelle des Audi 100 Typ44 und Audi 200 Typ44 jeweils über ein komplett eigenständiges Innenraumdesign von Amaturenbrett inklusive Amaturen, Mittelkonsole und Türverkleidungen verfügen, während bei den Nachfaceliftmodellen des Audi 100 Typ44 und des Audi 200 Typ44 mit dem lang geschwungenen Amaturenbrettkörper eine einheitliche Innenraumdesignstrategie verfolgt wurde und somit (bis auf Details) nur noch der serienmässige Ausstattungsumfang zum augenscheinlichen Unterscheidungsmerkmal wurde.