Workshop // "Abdichtung des Motors" - 5. April 2014

Am 5. April fand in Nackenheim ein Workshop statt, der die umfassende "Trockenlegung" eines Motors zum Inhalt hatte.

Dabei wurden nicht nur die "üblichen Verdächtigen" wie z.B. Ventildeckeldichtung und Ölwannendichtung erneuert, sondern auch Dichtungen, die teilweise auch von Fachwerkstätten außen vor gelassen werden. Dazu gehörte auch der Austausch von Nockenwellendichtringen. Das Fahrzeug, an dem die Arbeiten durchgeführt wurden, ist ein Typ 44 Nachfaceliftmodell mit 4-Zylinder Motor (SH2).

Im Zuge der Arbeiten konnten die Teilnehmer auch den Wechsel eines Zahnriemens miterleben - da der Zahnriemen ohnehin ausgebaut werden musste, ergab sich dadurch eine gute Gelegenheit. Selbstverständlich kam auch der gesellige Teil nicht zu kurz: bei einem typischen "Schraubertag" darf das Grillen nicht fehlen.

Aus dem Workshop soll noch eine Reparaturanleitung hervorgehen, welche den Vereinsmitgliedern zum Download bereitgestellt werden soll.