443.711.115 H9UB - VFL Schaltsack Leder anthrazit

Antworten
Frh
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 23:09

443.711.115 H9UB - VFL Schaltsack Leder anthrazit

Beitrag von Frh » Sonntag 17. August 2008, 23:17

Suche Ersatz für den stark rissigen Schaltsack bei mir.

Nachdem ich beim Schweizer Importeur (www.amag.ch) nicht fündig geworden bin (gäbe nur den Faltenbalg 443.711.115 01C, der wies jedoch als Ersatzteil weisse Flecken und leichte Risse am Gummi auf) habe ich bei Audi Classic Parts angerufen wonach der Schaltsack def. e.o.e ist.

Der Freundliche Herr hat mir des weiteren die Nr. 443.711.115 1BX genannt, bei welchem es sich ebenfalls um einen entfallenen Schaltsack (auch VFL) handeln soll.

Benutzeravatar
audiquattrofan
Beiträge: 761
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:25
Wohnort: Mittelfranken

Re: 443.711.115 H9UB - VFL Schaltsack Leder anthrazit

Beitrag von audiquattrofan » Dienstag 19. August 2008, 13:03

Servus

Geh zum Sattler deines Vertrauens und lass dir einen Schaltsack nach Muster machen, ist gar nicht mal so teuer.

Er kann dir es auch auf die Vorhandenen Plastikteile machen,

mfg
Peter
Erst wenn der letzte 100 Diesel nach Afrika geht, der letzte V8 geschlachtet der letzte Uri verspoilert, werdet ihr feststellen das Plastik nicht glänzt!

Benutzeravatar
Kai Brinkmann
Beiträge: 189
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 20:47
Wohnort: Oldenburg

Re: 443.711.115 H9UB - VFL Schaltsack Leder anthrazit

Beitrag von Kai Brinkmann » Mittwoch 20. August 2008, 12:11

Das habe ich auch machen lassen und es hat in feinstem Nappe 8€ gekostet und sieht Spitze aus.

Gruss Kai

redaktion
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 4. April 2008, 18:11

Re: 443.711.115 H9UB - VFL Schaltsack Leder anthrazit

Beitrag von redaktion » Mittwoch 20. August 2008, 14:26

Bitte diesen Bereich ausschließlich für die Erfassung von Teilebedarfen verwenden, so wie es in der "Bedienungsanleitung" für diesen Bereich beschrieben ist. Sonst wird es unübersichtlich und läuft damit Gefahr, den angestrebten Zweck nicht zu erfüllen.

Die Antwort, daß ein Schaltsack quasi "an jeder Ecke" Ecke relativ problemlos durch Sattler nachgefertigt werden kann, ist allerdings hilfreich. Zumal nicht zu erwarten ist, daß noch mehr Leute einen solchen Schaltsack suchen (eben weil er durch Sattler nachgefertigt werden kann). Der Fragende kommt also zügig zu einer Problemlösung, somit ist die Antwort hilfreich.

Weitere Postings wie "habe ich auch so gemacht" sind damit aber prinzipiell nicht zielführend/notwendig und werden daher zukünftig entfernt. Wir bitten um Verständnis.

Denn dieser Bereich hat ein ganz klares Ziel: Wer braucht was und wieviel. Da steht die Übersichtlichkeit vor den Betragszahlen.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

langzeitauto.de
die Redaktion

Antworten