443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Antworten
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 3620
Registriert: Montag 21. April 2008, 23:12
Wohnort: St. Julian
Kontaktdaten:

443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Beitrag von Werner » Freitag 12. September 2008, 08:55

Hallo,
damit meine ich alle Bezüge und Polster! Auch Leder. Und die "Himmel" auch
Gruß
Werner
Werner ist eigentlich Hinki....sollte ich die Wechselstaben verbuchtelt haben bitte ich um Nachsicht, das passiert auch schon mal dem Karrer auf der Pfanzel...
www.wernerhinki.de

Benutzeravatar
audiquattrofan
Beiträge: 761
Registriert: Sonntag 17. August 2008, 20:25
Wohnort: Mittelfranken

Re: 443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Beitrag von audiquattrofan » Freitag 26. September 2008, 22:59

Servus

Bei den Himmel würde ich sagen, um den Aufwand gering zu halten, den Presshimmel aus den VFL, der sieht aus wie Stoff und hält super, gibts übrigens auch in Plastik (grau/schwarze musterung)

Sitzpolster wäre eine gute Idee, aber evtl wäre es einfacher/billiger nur die Stoffsorten (oder ähnliche zu finden) und damit zum Sattler seines Misstrauens gehen.

Bei Leder siehts noch ein wenig besser aus, da es verschiedene Farben,Muster gibt, ein versierter Sattler kann da gut helfen.

mfg
Peter
Erst wenn der letzte 100 Diesel nach Afrika geht, der letzte V8 geschlachtet der letzte Uri verspoilert, werdet ihr feststellen das Plastik nicht glänzt!

Gonzo
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 07:55
Wohnort: Unterammergau
Kontaktdaten:

Re: 443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Beitrag von Gonzo » Sonntag 25. Oktober 2009, 07:58

Hallo,
einen Himmel könnte ich auch brauchen und Sitzbezüge vorne wären auch nicht schlecht.

Was bedeutet "VFL"?

Gruß Gonzo

Mr. Floppy
Beiträge: 2786
Registriert: Sonntag 20. April 2008, 23:34

Re: 443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Beitrag von Mr. Floppy » Sonntag 25. Oktober 2009, 10:48

Gonzo hat geschrieben:Hallo,
einen Himmel könnte ich auch brauchen und Sitzbezüge vorne wären auch nicht schlecht.

Was bedeutet "VFL"?

Gruß Gonzo
Slangbegriff für VorFaceLift , also in unserem Falle 44er von 82 bis Ende 87 ;-) .


Zum Thema Sitzpolster - nur die Polster - wäre es eine Idee, die Dinger bei einem passenden Schaumstoffbetrieb herstellen zu lassen.
Sprich mit einem Muster hingehen und neu schäumen lassen.

Grüße

roland
Ist das heilig, oder kann das weg?

Definition Knallgas: Gas geben bis es knallt.

Gonzo
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2009, 07:55
Wohnort: Unterammergau
Kontaktdaten:

Re: 443 881 361 B Sitzpolster und Bezüge dazu

Beitrag von Gonzo » Sonntag 25. Oktober 2009, 13:08

aaaaaahhhhhh! Dann ist meiner ein VFL :o

Das mit den Sitzen ist wohl dann nicht unbedingt günstig, es sei denn man hätte Beziehungen.

Wobei ich versuche die Sitze wieder in die gerade zu bekommen und der Stoff ist nur an der äußeren Wange links und rechts durchgescheuert. Das bekommt man wohl ohne großen Aufwand wieder hin.

Ist noch das Problem mit der Sitzheizung wo ich morgen mal schaue ob es an der Technik liegt und der Himmel. Na ja, hab ihn ja erst ein paar Tage :wink:

Danke

Antworten