Skip to main content

Der Audi 100 verfügt erfüllt schon als klassische Frontantriebsvariante alle Anforderungen an ein ideales Langstreckenfahrzeug. Der Frontantrieb garantiert auch im Winter gerade im Vergleich zur heckangetriebenen Konkurrenz bessere Traktion und ein gutmütiges, kontrollierbares Fahrverhalten mit leicht untersteuernder Auslegung.

Die Vorteile des Typ44-Quattroantriebs sind die Freiheit einer aus dem permanenten Allradantrieb resultierenden, erfahrbar größeren Fahrdynamik und größerer Beweglichkeit. Dieses Antriebskonzept sorgt zudem für eine nochmals höhere Fahrstabilität und Traktion in (fast) allen Wetter- und Lebenslagen.